Zwoa Brettln, an gfierigen Schnee...

Muttereralm 9. Jänner 2017

...und strahlenden Sonnenschein. Was braucht man mehr für eine gelungene Schiwoche?

 

Von 9. bis 13. Jänner durften die Schülerinnen und Schüler der VS Mutters traumhafte Schitage auf der Muttereralm verbringen. Die ganze Woche trainierten die Kinder mit den Schilehrerinnen und -lehrern, um ihr schifahrerisches Können zu verbessern.
Auch die Schineulinge zeigten große Begeisterung. Bereits am zweiten Tag wurde die Talabfahrt gemeistert.
Leider war uns der Wettergott am letzten Tag der Woche nicht mehr gut gesinnt. Die Gondeln blieben aufgrund des starken Windes außer Betrieb. So fiel das Rennen, auf das sich die Kinder ausgezeichnet vorbereitet hatten, leider aus. Dennoch erhielt jeder Schifahrer und jede Schifahrerin eine Medaille zur Erinnerung.

 

Doch Schifahren ist nicht jedermanns Sache. Daher bevorzugten einige Kinder das abwechslungsreiche Alternativprogramm. Sie verbrachten ihre Vormittage mit Eislaufen, Schwimmen und Rodeln. 

 

Fotos! - Hier klicken!

Noch mehr Bilder im internen Bereich!

Fotoquelle: 
VS Mutters